Samstag, 18. April 2020

Tipps gegen das Coronavirus

Die einzige wirkliche Verteidigung gegen COVID-19 ist Ihr eigenes Immunsystem, das mit einer gesunden Ernährung am besten funktioniert. Eine Ernährungsumstellung ist jedoch eine gesunde langfristige Lösung. Hochdosiertes Vitamin C ist eine gute Lösung für akute Situationen

Vitamin C stärkt Ihr Immunsystem und tötet Krankheitserreger, einschließlich Viren, ab, wenn es in hohen Dosen - liposomal eingenommen wird.

Dank "Fehlern" von China & WHO wurde es eine Pandemie

Andere wichtige Nährstoffe, die das Immunsystem stärken, sind Vitamin D, Vitamin B1, Magnesium und Zink

- Ein koreanischer Arzt, der Patienten und Krankenhauspersonal 100.000 IE Vitamin D und 20 bis 24 Gramm Vitamin C iv verabreicht, sieht, dass sich virusinfizierte Patienten in wenigen Tagen bessern

- Auch Melatonin spielt eine wichtige Rolle für Ihre Immunfunktion. Es hat antioxidative und mitochondrial-schützende Funktionen und hat sich als wirksam gegen verschiedene bakterielle und virale Infektionen erwiesen. Vitamin B12 fördert die Produktion von Melatonin. Das Thiamin (Vitamin B1) -Mangelsyndrom (Beriberi) hat viele Ähnlichkeiten mit der Sepsis, und ein Thiaminmangel ist bei kritisch kranken Patienten relativ häufig.

Stärken Sie Ihr Immunsystem

- Wenn Sie eine Sauna besitzen, ist es jetzt an der Zeit, diese regelmäßig zu benutzen. Durch die Erhöhung Ihrer Körpertemperatur wird Ihr Körper effizienter bei der Abtötung von Krankheitserregern

Um COVID-19 zu besiegen, ist es auch wichtig, mögliche chronische Grunderkrankungen zu kontrollieren. Selbst Diabetes und Bluthochdruck können oft durch eine gesunde Ernährung und Lebensweise rückgängig gemacht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.